L. Tent (Hrsg.)
Heinrich Düker
Ein Leben für die Psychologie und für eine gerechte Gesellschaft

Band 1

Inhalt

1. Werdegang und Persönlichkeit Heinrich Dükers

L. Tent: Heinrich Düker: Lebensdaten (mit Abbildungen)
L. Tent: Zu Dükers Berufung an die Philipps-Universität
G.A. Lienert: Von Rohracher zu Düker
L. Sprung, H. Sprung: Erinnerungen an Heinrich Düker
V. Brichácek: Sieben Begegnungen mit Heinrich Düker
R. Paul: Heinrich Düker - Dokumentation einer politischen Verfolgung
H. Scheer: Erfahrungen in der Nazizeit (Todesmarsch aus dem KZ Sachsenhausen)
R. Kallmann: Heinrich Düker als Oberbürgermeister der Stadt Göttingen (1946-1947)
O. Heller: Heinrich Düker im Vortrag (Standfotos aus dem Video mit Rahmenkommentar)
L. Tent: Anekdotisches

 

2. Dükers Position zwischen Tradition und Moderne

H.-J. Kornadt: Heinrich Düker - sein Leben und Werk
R. Fuchs: Heinrich Düker, ein Forscher im Spannungsfeld zwischen philosophischer und experimenteller Willens- und Handlungstheorie
W. Traxel: Heinrich Düker, ein Repräsentant deutscher Experimentalpsychologie
W. Traxel: Heinrich Düker und die Tagungen experimentell arbeitender Psychologen

 

3. Sachbeiträge zum wissenschaftlichen Werk Heinrich Dükers

3.1 Psychologie des Wollens und der Handlung

L. Tent: Heinrich Dükers Handlungstheorie
H.-J. Kornadt: Motivation und Volition. Anmerkungen und Fragen zur wiederbelebten Willenspsychologie
H.-J. Kornadt: Willenspsychologie: Dükers Ansätze und Defizite der gegenwärtigen Forschung
Th. Herrmann: Der Entschluß. Eine emergenzmaterialistische Rekonstruktion

 

3.2 Psychische Leistungsfähigkeit

O. Heller: Eine neue Version des Rechnens nach Düker
H.-P. Krüger: Psychologische Charakteristika der "Düker-Aufgabe" oder "Was ist die Leistung an der Leistung?"
J. Beckmann: Leistungssteigerung durch leistungsbeeinträchtigende Bedingungen
U.B. Rohloff, P.M. Gollwitzer: Reaktive Anspannungssteigerung und Geschwindigkeit in der Zielverfolgung

 

3.3 Pharmakopsychologie

W. Janke: Pharmaka als Forschungswerkzeuge in der Leistungsforschung: Zu Heinrich Dükers Bedeutung für die Pharmakopsychologie
G. Debus: Leistung und Pharmaka. Aktivieren, Koordinieren, Konzentrieren und Steuern als pharmakologische Angriffspunkte
G. Debus, W. Janke: Koordination psychischer Vorgänge unter Pharmaka
P. Netter: Geschlechtshormone und geistige Leistungsfähigkeit. Der Beitrag Dükers zur Pharmakopsychologie der Reproduktionshormone
P. Netter, J. Hennig, S. Huwe-Rohrmann: Testosteron und Persönlichkeit: Von Düker zur Neurochemie der Hormone

 

3.4 Pädagogische Psychologie

L. Kötter: Heinrich Düker und die Erziehungswissenschaft
H.-P. Langfeldt: Heinrich Düker und die Pädagogische Psychologie - eine Spurensicherung
S. Gonser, M. Stemmler, F. Masendorf: Lernen nach kategorialen Oberbegriffen bei Lernbehinderten: Ein experimental-psychologischer Beitrag zur sonderpädagogischen Forschung

 

4. Würdigungen aus besonderen Anlässen

W. Janke: Ehrenpromotion Prof. Dr. phil. Heinrich Düker am 22. November 1973
E. Brandt: Where There’s a Will, There’s Power. Review of Heinrich Düker: Untersuchungen über die Ausbildung des Wollens
W. Traxel: Heinrich Düker zum 80. Geburtstag
L. Tent: Wilhelm-Wundt-Medaille würdigt Prof. H. Düker
L. Tent: Laudatio auf Prof. Dr. phil Dr. rer.nat h.c. Heinrich Düker aus Anlaß der Verleihung der Wilhelm-Wundt-Medaille
W. Janke: Heinrich Düker - Pioneer in Pharmacopsychology
R. Tausch: "Für die Freiheit kann man schon etwas riskieren." Heinrich Düker im Gespräch mit Reinhard Tausch
L. Tent: Trauerrede auf Heinrich Düker aus Anlaß der Beisetzung in Marburg am 12. November 1986
L. Tent: Nachruf auf Heinrich Düker. Ein Leben für die Psychologie und für eine gerechte Gesellschaft
F. Klix: In memoriam Heinrich Düker
L. Tent: Psychologisches Experiment und politisches Handeln. Heinrich Düker: ein Lehrstück
L. Tent: Heinrich Düker - Wissenschaftler und kritischer Sozialist

 

584 Seiten, ISBN 3-934252-08-7, Preis: 32,- Euro

[zurück]


Pabst Science Publishers
Eichengrund 28
D-49525 Lengerich