Neuerscheinungen  2001


  1. U. Bahrke, W. Rosendahl (Hrsg.)
    unter Mitarbeit von E. Fikentscher, H. Hennig
    Psychotraumatologie und Katathym-imaginative Psychotherapie
  2. K. Boehnke, N. Döring (Hrsg.)
    Neue Medien im Alltag: Die Vielfalt individueller Nutzungsweisen
  3. Martin Brandt
    Modellbasierte Analyse globaler Gedächtnismodelle
  4. R. Dohrenbusch, F. Kaspers (Hrsg.)
    Fortschritte der Klinischen Psychologie und Verhaltensmedizin
  5. Willi Ecker
    Verhaltenstherapie bei Zwängen
  6. Andrzej Eliasz, Alois Angleitner (Eds.)
    Advances in Research on Temperament
  7. Annette Feuchter
    Lob des sozialen Faulenzens –
    Motivation und Leistung beim Lösen komplexer Probleme in sozialen Situationen
  8. Bertram Gawronski
    Implicational Schemata and Correspondence Bias: The Role of Implicit Theories in Situational Adjustment
  9. Birgit Gottwald
    Krank durch Amalgam: Vergiftung, Allergie oder psychische Störung?
  10. Petra Hauf
    Untersuchungen zum altersspezifischen mehrdimensionalen perzeptiv-kognitiven Urteilsverhalten in der Psychophysik
  11. Ulrich von Hecker, Hubert Feger
    Einübung in Sozialpsychologie
    Band II: Die interindividuelle Perspektive
  12. M. Heilemann, G. Fischwasser-von Proeck
    Gewalt wandeln: Das Anti-Aggresivitäts-Training AAT
  13. Nicolas Hoffmann, Birgit Hofmann
    Verhaltenstherapie bei Depressionen
  14. Jürgen Hoyer, Heike Kunst (Hrsg.)
    Psychische Störungen bei Sexualdelinquenten
  15. Eric R. Igou
    Determinanten der Wichtigkeit von Information: Eine kommunikative Perspektive zur Erklärung von Primacy und Recency Effekten bei Urteilen und Entscheidungen
  16. Lisa Irmen
    Zur automatischen Aktivierung und Anwendung von Geschlechtskategorien
  17. Ingela Jöns
    Organisationales Lernen in selbstmoderierten Survey-Feedback-Prozessen

  18. Michael Kastner, Joachim Vogt (Hrsg.)
    Strukturwandel in der Arbeitswelt und individuelle Bewältigung
  19. Bernhard Kleining, Andrea Schumacher (Hrsg.)
    Psychotraumatologie in der Onkologie
    Der Krebs und seine Behandlung – ein Trauma
    dapo-Jahrbuch 2000
  20. Christoph Klotter
    Genealogie und Gesundheitsförderung aus persönlichkeits-psychologischer Sicht
  21. Raul Kompaß
    Analyse diskreter zeitlicher Strukturen perzeptiver Prozesse
  22. Nicole C. Krämer
    Bewegende Bewegung
  23. Matthias Krisor, Harald Pfannkuch, Kerstin Wunderlich (Hrsg.)
    Gemeinde, Alltag, Ressourcen - Aspekte einer subjektorientierten Psychiatrie
  24. H.-J. Maaz, A. H. Krüger (Hrsg.)
    Integration des Körpers in die analytische Psychotherapie – Materialien zur analytischen Körperpsychotherapie
  25. Günter Molz
    Subjektives Hypothesentesten als Entscheiden
  26. Hermann Müller
    Ausführungsvariabilität und Ergebniskonstanz
  27. Anke Müller-Peters
    Psychologie des Euro
  28. Corinna Reck
    Kritische Lebensereignisse und Depression – Life-Event-Forschung im Überblick
  29. U.-D. Reips, M. Bosnjak (Eds.)
    Dimension of Internet Science
  30. H. Reuter, P. Schwab, D. Kleiber, G. Gniech (Hrsg.)
    Wahrnehmen und Erkennen
    Festschrift zum 60. Geburtstag von Michael A. Stadler
  31. Rainer Riemann, Frank M. Spinath, Fritz Ostendorf (Eds.)
    Personality and Temperament: Genetics, Evolution, and Structure
  32. Uwe Rose
    Körperliche Beschwerden als Indikatoren somatoformer Störungen: Eine Untersuchung zu Somatisierungssymptomen bei jungen Frauen in Dresden
  33. Roswith Roth, Sandra Neil (Eds.)
    A Matter of Life: Psychological Theory, Research and Practice
  34. W. Sarges, H. Wottawa (Hrsg.)
    Handbuch wirtschaftspsychologischer Testverfahren
  35. R. K. Silbereisen, M. Reitzle (Hrsg.)
    Psychologie 2000
    Bericht über den 42. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Jena 2000
  36. Erdmute Sommerfeld, Raul Kompass, and Thomas Lachmann (Eds.)
    FECHNER DAY 2001
  37. Birgit Spinath
    Implizite Theorien über die Veränderbarkeit von Intelligenz und Begabung als Bedingungen von Motivation und Leistung
  38. Elsbeth Stern, Jürgen Guthke (Hrsg.)
    Perspektiven der Intelligenzforschung
  39. Oliver Stoll
    Wirkt körperliche Aktivität ressourcenprotektiv?
  40. Claudia Stromberg
    Akkulturation russischer Juden in Deutschland und Israel: Wertekongruenz und Wohlbefinden
  41. J. Sturm, R. T. Vogel (Hrsg.)
    Neue Entwicklungen in Psychotherapie und Psychosomatik
    Aufbruch in die Vernetzung?
  42. Maike Tietjens
    Sportliches Engagement und sozialer Rückhalt im Jugendalter: Eine repräsentative Surveystudie in Brandenburg und Nordrhein-Westfalen
  43. Melita Tilley (Hrsg.)
    Unterwegs mit Lienert
  44. Dietrich Wagener
    Psychologische Diagnostik mit komplexen Szenarios
  45. Erich H. Witte (Hrsg.)
    Leistungsverbesserungen in aufgabenorientierten Kleingruppen
  46. Erich H. Witte, Christiane Bleich (Hrsg.)
    Sozialpsychologie des Stresses und der sozialen Unterstützung
  47. Manfred Zielke, Hugo von Keyserlingk, Winfried Hackhausen (Hrsg.)
    Angewandte Verhaltensmedizin in der Rehabilitation
  48. M. Zielke, E.-J. Borgart, W. Carls, F. Herder, F. Kirchner, V. Kneip, J. Lebenhagen, S. Leidig, K. Limbacher, S. Lippert, R. Meermann, I. Reschenberg, J. Schwickerath
    Krankheitsverhalten und sozialmedizinische Problemstellungen bei Patienten vor dem Beginn stationärer Verhaltenstherapie
  49. A. Zimmer, K. Lange, K.-H. Bäuml, R. Loose, R. Scheuchenpflug, O. Tucha, H. Schnell, R. Findl (Hrsg.)
    Experimentelle Psychologie

Dezember 2000

Neuerscheinungen 2002 hier
Neuerscheinungen 2003 hier
Neuerscheinungen 2004 hier
Neuerscheinungen 2005 hier
Neuerscheinungen 2006 hier


PABST SCIENCE PUBLISHERS
Lengerich, Berlin, Riga, Rom, Wien, Zagreb