E. Fikentscher, U. Bahrke (Hrsg.)
Integrative Psychotherapie - ausgewählte Methoden

In der stationären psychotherapeutischen Behandlung haben sich seit längerem integrative Konzepte bewährt, bei denen neben einem therapeutischen Hauptverfahren averbale Begleittherapien eingesetzt werden. Mit ihren Methoden können sie den Zugang zum psychisch erkrankten Patienten über die sprachliche Ebene hinaus entscheidend erweitern und so die Behandlungsvoraussetzungen verbessern.

Die Anwendung solcher Verfahren darf aber nicht unkritisch erfolgen und muß den psychotherapeutischen Gesamtprozeß beachten. Abgestimmt auf die Erfordernisse des einzelnen Patienten sollte ihr Einsatz deshalb unter Berücksichtigung diagnostischer Merkmale, psychodynamischer Zusammenhänge und des Behandlungszieles erfolgen.

Die in diesem Buch dargestellten Begleittherapien haben sich bevorzugt als psychotherapeutische Zugangswege innerhalb eines tiefenpsychologischen Behandlungsrahmens erwiesen: Gestaltungstherapie, Katathymes Bilderleben, Konzentrative Bewegungstherapie und andere körperbezogene Methoden sowie Musiktherapie.

Mit der Beschreibung ihrer behandlungstechnischen Möglichkeiten möchte dieses Buch die Besonderheiten dieser Verfahren verdeutlichen und zugleich einen Beitrag zur Methodenintegration in der Psychotherapie leisten.

Inhalt:

U. Bahrke: Methodenintegration in der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie - einleitende Bemerkungen

S. Gutt, E. Fikentscher: Gestaltungstherapie

U. Bahrke: Katathym-imaginative Psychotherapie

H. Küster, B. Rüprich: Allgemeine Bewegungstherapien

H. Küster, C. Bahn: Kommunikative und konzentrative Bewegungstherapie

H. Küster: Yoga

H. Küster: Musiktherapie

T. A. Konzag, E. Fikentscher: Stationäre tiefenpsychologische Psychotherapie - eine integrative Behandlungsform

U. Bandemer-Greulich, C. Schadeberg: Evaluierung begleittherapeutischer Zugangswege in der stationären Psychotherapie

 

1997, 120 Seiten, ISBN 3-931660-91-5, Preis:15,- Euro
Pabst Science Publishers, Lengerich



>>> Bei E-Mail-Bestellungen bitte immer Name und Anschrift
des Absenders angeben. Vielen Dank.