Gisla Gniech, in Kooperation mit Tanja Meier und Katja Witthöft
Der Odysseusfaktor: Sensationslust

2002, 180 Seiten, 
ISBN 3-936142-76-9,
Preis: 15,- Euro

1. Was ist "Sensation Seeking"? 

1.1 Abgrenzung von verwandten Konstrukten 
1.2 Theoretischer Hintergrund 
1.3 Entwicklung des Konstruktes 

2. Skalen zur Messung von Sensationslustsuche (SSS) 

2.1 Zuckermans Pionierarbeit 
2.2 Deutsche Fragebogen zum "Sensation Seeking" 
2.3 Entwicklung der Bremer Meßinstrumente zum "Sensation Seeking" 
2.4 Die Bremer SSS 2000 

3. Praxisbezug und Anwendungsfelder 

3.1 Korrelationen mit alltäglichen Einstellungen und Verhaltensweisen 
3.2 Kognitive Aspekte 
3.3 Persönlichkeitsaspekte 
3.4 Die Spaßgesellschaft als Wirtschaftsfaktor 

4. Ausblick: "Sensation-Seeking", ein spannendes Merkmal 

Pabst Science Publishers
Eichengrund 28
D-49525 Lengerich

  • Auch bei Bestellungen per Email 
    bitte immer die Lieferanschrift  angeben. Vielen Dank.