Martin Kusatz
Das Krefelder Modell (KM)
Stellenwert der Musiktherapie in einem multimodalen Behandlungskonzept bei subakutem- und chronischem Tinnitus im ambulanten Setting


2004, 120 Seiten, 
ISBN 3-89967-158-9,
Preis: 15,- Euro

Im "Krefelder Modell" werden subakute und chronische Tinnitus-Patienten mit einem multimodalen Behandlungskonzept ambulant behandelt: 20 Stunden psychologisches Training, 10 Stunden Musiktherapie (AST®), 8 Stunden Bewegungstherapie - eingebettet in ärztliche Beratung durch HNO, Orthopäde und Zahnarzt.

Die Studie objektiviert die Wirksamkeit des "Krefelder Modells"; im Vergleich der einzelnen Therapiebereiche untereinander überrascht der hohe Anteil des musiktherapeutischen Trainings am positiven Gesamtergebnis - und in der Beliebtheit der Patienten.

Weder Dauer, noch Schwere der Symptomatik ist für den Behandlungserfolg ausschlaggebend. Vor allem bei schwer- und schwerstbelasteten Patienten liegen die Behandlungserfolge des "Krefelder Modells" höher als in stationären Behandlungen.

Pabst Science Publishers
Eichengrund 28
D-49525 Lengerich

  • Auch bei Bestellungen per Email 
    bitte immer die Lieferanschrift  angeben. Vielen Dank.