O. Anders, J. Jacob (Hrsg.)
Hämostase, Arteriosklerose und kardiovaskuläre Erkrankung

Inhalt:

  • H. Nizze: Pathologie und Pathogenese der Arteriosklerose

  • U. Frick, G. Frick, K. M. Reinhardt, M. Schulz, I. Wiedenhöft: Hämostase und metabolisches Syndrom

  • E. Ernst: Fibrinogenspiegel und kardiovaskuläres Risiko

  • M. Barthels: Von Willebrand-Faktor: Bedeutung für Arteriosklerose und Thrombose

  • H. Bellin, C. Burstein, O. Anders: Thrombogenes Risiko für den rezidivierenden Herzinfarkt

  • R. Schmutzler: Historischer Rückblick zur fibrinolytischen Therapie des Myokardinfarktes

  • A. Vogt: Stand der antithrombotischen Therapie des akuten Myokardinfarkts

  • A. Mekat, B. Holdt, C. Kittner, M. Petzsch, W. Urbaszek: Klinische Erfhrungen mit der intermittierenden Urokinasetherapie in der Behandlung der inoperablen Koronarsklerose

  • C. Burstein, M. Piesek, C. Zingler, W. Voß, O. Anders: Verhalten von Troponin T und Aktivierungsmarkern der Hämostase bei akutem Myokardinfarkt

  • J. Harenberg, G. Huhle, A. Scherhag: Heparine in der Behandlung der instabilen Angina pectoris

  • F. Markwardt: Hirudin - Ein neues Antithrombotikum in der Therapie von koronaren Syndromen


1997, 170 Seiten, ISBN 3-931660-41-9, Preis: 15,- Euro

 

Pabst Science Publishers
Eichengrund 28
D-49525 Lengerich


  • Auch bei Bestellungen per Email 
    bitte immer die Lieferanschrift  angeben. Vielen Dank.