Ivo Baca, Gabriele Amend

Laparoskopische Kolorektale Chirurgie
Multimediale Operationslehre zu videoendoskopisch ausgeführten Standardoperationen an Kolon und Rektum



2006, A4-Format, 
348 Seiten + DVD, 
ISBN 3-89967-307-7, 
Preis: 66,- Euro

Diese Multimediale Operationslehre zur laparoskopischen kolorektalen Chirurgie ist ein High-End-Produkt kon-sequenter Qualifikationsbestrebungen auf dem Gebiet minimal invasiver Operationstechniken. 
Ursprünglich konzipiert als DVD-ROM, trägt sie in Ergänzung durch das Manual dem Bedürfnis des modernen Wissenschaftsbetriebes nach rascher, umfassender und praxisrelevanter Vermittlung von Lehrinhalten Rechnung. 
Die gelungene Synthese aus Printmedium und elektronischem Datenzugriff zur Visualisierung operativer Abläu-fe reflektiert in besonderem Maße die hohen Anforderungen der chirurgischen Fachdisziplin an theoretische Kenntnisse und das Beherrschen situativer Unwägbarkeiten der chirurgischen Alltagsroutine.
Systematisch dargestellt und intuitiv per Mausklick abrufbar sind die nachfolgenden Themen der Laparoskopi-schen Kolorektalen Chirurgie durch umfangreiches Textmaterial, sequentielle Graphik (über 300 farbige Illustra-tionen), sowie mehr als 2,5 Stunden vertonte Videoclips ausgearbeitet:

Grundlagen
Basiswissen, Stand der Forschung (aktualisiert 2006), technische Ausstattung, laparoskopischer Situs, Technik des laparoskopischen Abdominaleingriffs, Grundregeln, Komplikationen, Fehleranalyse

Krankheitsbild
Aktuelle Lehrinhalte zum malignen und benignen Befund, klinisches Management, therapeutische Strategien, operative Verfahren, Besonderheiten der laparoskopischen Vorgehensweise

Operationstechnik
Inhaltlicher Schwerpunkt des digitalen OP-Manuals. Multimediale Ausführung nahezu sämtlicher Standardopera-tionen an Kolon und Rektum in einheitlicher Abfolge der Einzelschritte (Operative Strategie, OP-Vorbereitung. Zugangswege, Mobilisation, Resektion und Bergung, Anastomose).

Zielgruppen: Chirurgen in der Ausbildung; Chirurgen, die sich auf Viszeralchirurgie spezialisieren wollen; Chi-rurgen, die die laparoskopische Operationstechnik erlernen wollen; Ärzte, die die minimal invasive Chirurgie kennenlernen wollen.


Minimale Systemvoraussetzungen: Pentium III PC, 128 MB Ram, Windows 98/2000/NT/ME/XP, DVD-ROM-Laufwerk, Graphikkarte mit Auflösung von 800x600 und 32bit Fraben (True Color), Soundkarte
Windows/Windows 95/Windows 98/Windows 2000/Windows NT/Windows XP sind eingetragene Warenzeichen der Firma Microsoft

Pabst Science Publishers
Eichengrund 28
D-49525 Lengerich


  • Auch bei Bestellungen per Email 
    bitte immer die Lieferanschrift  angeben. Vielen Dank.